Ihr neuer Gewerbestandort

Ihre neue Halle befindet sich in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands, nur 27 km von Würzburg, 87 km von Nürnberg und auch nur 6 km von der Firmenzentrale der Unternehmensgruppe KNAUF entfernt.

Vom Standort in Rödelsee sind die Autobahnen A7 Kassel-Ulm und A3 Frankfurt-Nürnberg, in wenigen Minuten erreichbar.

Es finden sich ausreichend gut ausgebildete Arbeitskräfte, aber auch potentielle Kunden und Partner sowie zahlreiche Servicebetriebe in unmittelbarer Nähe.

Lebensqualität

Darüber hinaus bietet die Region Natur und Freizeitaktivitäten, die das Leben hier angenehm machen. Rödelsee ist eine vom Weinbau geprägte Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Kitzingen und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Iphofen. Die frühere Nachbargemeinde Fröhstockheim ist mittlerweile ein Ortsteil von Rödelsee.

Der Ort liegt am Fuß des Schwanbergs auf einer Höhe von 230 Meter über NN. Trotz der Zugehörigkeit der Gemeinde zur Verwaltungsgemeinschaft Iphofen ist Rödelsee politisch selbständig.

Top Zustand

Im Gewerbegebiet Frühstockheim II der Gemeinde Rödelsee wurde das Verkaufsobjekt als Mehrzweck-Gewerbehalle unter Berücksichtigung neuester Standards im Jahre 2008 errichtet.

Sowohl die gesamte Versorgungstechnik, als auch die energetischen Eigenschaften des Objektes wurden auf besondere Effizienz ausgelegt.

Die Gewerbehalle präsentiert sich in einem Top Zustand mit allen erforderlichen Genehmigungen und ohne Altlasten. Das Objekt kann sofort übernommen werden.

Die Gewerbehalle wird provisionsfrei* direkt vom Besitzer verkauft.

Bei Interesse steht Ihnen der Besitzer für weitere Fragen zur Verfügung.

Gerne können Sie einen persönlichen Besichtigungstermin vereinbaren.

 

* Der Verkäufer hat keinen Makler beauftragt. Sollte ein potentieller Käufer sich durch einen Makler vertreten lassen, hat dieser die Kosten hierfür zu übernehmen.